Aktuelles

Hohe Auszeichnung für Lohhofer Sportfunktionäre

Gabriele Hüller und Stefan Schneiders wurden als langjährige Sportfunktionäre des SV Lohhof von Landrat Christoph Göbel geehrt.

Der Landkreis München hat in einer feierlichen Veranstaltung in Sauerlach zahlreiche Personen, die sich über die Maßen in Sportvereinen ehrenamtlich betätigen, ausgezeichnet.

Ehrung LR Dez. 2015

 

 

 

 

Landrat Christoph Göbel (r.) ehrt im Beisein von Präsidentin Brigitte Weinzierl (r.) Gabriele Hüller (2. v. l.) und Stefan Schneiders.

 

 

 

Vom SV Lohhof erhielten Gabriele Hüller und Stefan Schneiders aus der Hand von Landrat Christoph Göbel die zugehörige Urkunde, eine Ehrennadel und einen Porzellanteller mit persönlicher Widmung.

Gabriele Hüller ist seit 20 Jahren ehrenamtlich in der Abteilung Schwimmen tätig. Sie bekleidete die Posten der stellvertretenden Abteilungsleiterin und der technischen Leiterin. In dieser Funktion war sie verantwortlich für die Koordinierung des gesamten Übungsbetriebes der Abteilung einschließlich der Planung der Ausbildung der Übungsleiter und der Verwaltung des Trainingsmaterials.

Stefan Schneiders ist seit 20 Jahren ehrenamtlich im SV Lohhof tätig als Vizepräsident und langjähriger Leiter der Abteilung Leichtathletik. Er ist Mitbegründer und jedes Jahr Mitorganisator des weit über
die Stadtgrenzen hinaus bekannten Osterlaufes.

Der Sportverein Lohhof bedankt sich bei den beiden Geehrten, aber auch bei allen anderen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern.

 

Ehrung Fritz Eisenschenk

Fritz Eisenschenk, der langjährige Abteilungsleiter Fußball, wurde mit dem DFB-Sonderpreis des Bayerischen Fußballverbandes ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch Fritz!

Hier der Bericht Münchner Merkur vom 03. Dezember 2015

 

Schöne Sommerferien

Der SV Lohhof wünscht allen Besuchern unserer Homepage schöne Sommerferien und gute Erholung!

Urlaub

 

Damit Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen, möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass in der Zeit vom 03. August bis 14. September die Geschäftstelle (Bezirksstraße 27 85716 Unterschleißheim) geschlossen ist. Ab 15. Semptember sind wir wieder für Sie da!

 

Die Trainingspausen der einzelnen Sportstunden in den Sommerferien finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Abteilungen.

 

 

SV Lohhof hat neuen Jugendleiter

Carsten von Schreier vertritt die Interessen der Jugend

SV Lohhof hat einen neuen Jugendleiter

Die Position eines Jugendleiters beim SV Lohhof konnte nun nach langjähriger Vakanz besetzt werden. Carsten von Schreier wurde in der Vereinsausschuss-Sitzung am 15. Juni 2015 zum Jugendleiter gewählt.

Lange Zeit musste der SV Lohhof ohne Jugendleiter auskommen. Jetzt konnte diese Position besetzt werden. Laut § 7, Absatz 3 der Satzung des SV Lohhof e.V. sollte das Jugendforum den Jugendleiter wählen. Da dieses Gremium aber nicht besteht, wählte stattdessen der Vereinsausschuss den Jugendleiter – so sieht es die Satzung vor.

Carsten von Schreier ist schon seit längerem der stellvertretende Jugendleiter der Tennisabteilung. Hier kümmert er sich vor allem um die Belange der Jugendlichen und weiß aus dieser Tätigkeit gut, welche Wünsche und Bedürfnisse die jüngeren Vereinsmitglieder haben. Außerdem bringt der 46-jährige mit seiner Arbeit im Champini-Kindergarten wertvolle Erfahrungen in dieses Amt mit. Wichtig ist ihm, dass die Jugend im SV Lohhof etwas gemeinsam macht. Ein Ferienprogramm aufstellen, gemeinsam Feste feiern – das sind erste Ideen, die Carsten von Schreier gerne umsetzen würde. In seiner Funktion als Jugendleiter wird er sich abteilungsübergreifend darum kümmern, die Jugendarbeit im gesamten Verein zu koordinieren. Hierzu ist ein Gespräch mit allen Jugendleitern der einzelnen Abteilungen geplant.

Die Koordination der gesamten Jugendarbeit im Verein erfordert vielschichtige Fähigkeiten: Es soll ein „Kumpel-Typ“ sein, der aber auch die notwendige Autorität ausstrahlt. Mit Carsten von Schreier und seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, seiner fachlichen Qualifikation und seines Engagements für den Sport ist sich der SV Lohhof sicher, hier den richtigen Mann für die richtige Position gefunden zu haben.

„Ich bin zwar nicht von hier, aber mein Herz schlägt für den SV Lohhof“ – mit diesen Worten bedankte sich von Schreier nach der Wahl. Der SV Lohhof wünscht ihm auf alle Fälle viel Erfolg und Spaß bei seiner neuen Aufgabe als Jugendleiter!

 

Auf in die Bezirksstraße, auf zum Lampionfest

Auf in die Bezirksstraße, auf zum Lampionfest!

2323 lampion plakat 2015 mit WeingrafSV Lohhof lässt das Lampionfest wieder aufleben! Seid dabei am Freitag, 17. und Samstag, 18. Juli!

Das Lampionfest in der Bezirksstraße ist vielen Unterschleißheimer ein Begriff. Ein lauschiger Ort, am Anfang der Bezirksstraße im Lohwald, eine gemütliche Atmosphäre.... lange war das Fest eine Tradition, dann fand es leider einige Zeit nicht mehr statt.

Zum diesjährigen Stadtfest wird es wieder ein Lampionfest geben - ausgerichtet vom SV Lohhof, Abteilungen Volleyball und Fußball in Kooperation mit der Stadt Unterschleißheim und "der WeinGraf". Termin unbedingt vormerken: Freitag, 17. Juli und Samstag, 18. Juli!

Seid dabei, wenn das Stadtfest am Freitag, 17. Juli um 18.00 Uhr im Lohwald offiziell eröffnet wird.

Dann gibt es tolle Musik und für´s leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Hier ist das genaue Programm.

 

Auf den Sattel, fertig, los!

Auf den Sattel, fertig, los!
Mitmachen beim Stadtradeln und das Team des SV Lohhof unterstützen!

STADTRADELN ist eine deutschlandweite Kampagne des Klima-Bündnisses, das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 24 Ländern Europas angehören – darunter auch die Stadt Unterschleißheim.

Beim STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Der SV Lohhof beteiligt sich mit einem eigenen Team an diesem Wettbewerb, das auch heuer wieder Georg Wolf (Abteilungsleiter Schwimmen) gegründet hat. Vom 20. Juni bis 10. Juli werden die geradelten Kilometer registriert. Wer mitmachen und für den SV Lohhof Radkilometer "spenden" möchte, meldet sich einfach unter www.stadtradeln.de an. Anmelden, dem Team "SV Lohhof-Radler" beitreten und die Kilometer notieren.

Gerade in der Zeit des STADTRADLNS sollen alle Bürger zur Benutzung des Fahrrads im Alltag sensibilisiert werden. Innerhalb von 21 zusammenhängenden Tagen sammeln die Teilnehmer möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich sowie privat. Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen und alle Bürger sind eingeladen, eigene Teams zu bilden.

stadtradeln logoWährend der dreiwöchigen Aktionsphase bucht jeder Radler unter www.stadtradeln.de die klimafreundlich zurückgelegten Kilometer über den Online-Radelkalender, einer internetbasierten Datenbank zur Erfassung der Radkilometer. Die Ergebnisse der Teams sowie Kommunen werden auf der STADTRADELN-Internetseite veröffentlicht, so dass Teamvergleiche innerhalb der Kommune als auch bundesweite Vergleiche zwischen den Kommunen möglich sind und für zusätzliche Motivation sorgen.

Aktionszeitraum:
Der Aktionszeitraum ist vom 20. Juni bis 10. Juli 2015. In diesen 21 hintereinander liegenden Tagen tragen die Radler ihre Kilometerleistungen in den Online-Radelkalender ein und leisten so ihren Beitrag zum Klimaschutz.

 

Sportlich erfolgreich, finanziell stabil: Der SV Lohhof e.V.

Sportlich erfolgreich, finanziell stabil: Der SV Lohhof e.V.

Der SV Lohhof e.V. blickte in seiner diesjährigen Mitgliederversammlung am 24. April auf ein sportliches und finanziell erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Bei der Wahl der verschiedenen Funktionäre gab es keine personelle Veränderungen. Höhepunkt der Versammlung war die traditionelle Ehrung langjähriger Mitglieder, die Ernennung von Fritz Eisenschenk zum Ehrenmitglied und die Verleihung des Prädikates der "Erlebten Integrativen Sportschule" durch eine Vertreterin des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern e.V. an die Abteilung Judo.

 

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Präsidentin Brigitte Weinzierl zählte in ihrem Rückblick an die Beteiligung des SV Lohhof an den verschiedensten Veranstaltungen auf und dankte der Abteilung Judo, die das vergangene Jahr die Aufgabe hatte, bei diesen Anlässen die Vereinsfahne zu tragen.

Weinzierl betitelte die Eröffnung der neuen Sporthalle bei der FOS/BOS als Highlight für den Verein. Zum einen stellt die Halle hervorragende Sportmöglichkeiten bereit, zum anderen erweitert sie die nutzbaren Flächen für Indoorsportarten. Der Stadt dankte sie in diesem Zusammenhang für die Übernahme der zusätzlichen Baukosten und der laufenden Kosten.

Weiter erwähnte Weinzierl die völlig neu gestaltete Homepage des Vereins als sehr öffentlich wirksames Medium und dankte der Hauptverantwortlichen Pressewartin Petra Halbig. Auch die erfreuliche Auslastung der vom SV Lohhof gemanagten Übernachtungsmöglichkeiten im Ballhausforum, das sleep@svl, fanden Eingang in den Bericht der Präsidentin. Dass der Verein auch finanziell auf sicheren Füßen steht, wurde nach dem Bericht des Schatzmeisters Sebastian Dienelt deutlich.

 

Neuwahlen ohne Überraschungen

Bei den Wahlen galt das Motto: Die "Alten" sind die "Neuen". Das Präsidium besteht also weiterhin aus Brigitte Weinzierl (Präsidentin), Stefan Schneiders (Vizepräsident), Sebastian Dienelt (Schatzmeister) und Stefan Guggenmos (Schriftführer). Ebenfalls im Amt bleiben Petra Halbig (Pressewartin), Daniela Klimke (Frauenvertretung), Peter Graf und Günter Balham (Revisoren). Auch bei der Besetzung des Ehrenrates - bestehend aus Norbert Schindler, Josef Diehl, Josef Leitl, Karl Rammelsberger und Klaus Scheider - gab es keine Veränderungen.

 Präsidium MV

   

 

Das Präsidium des SV Lohhof (v.l.n.r.): Sebastian Dienelt (Schatzmeister),
Stefan Guggenmos (Schriftführer), Brigitte Weinzierl (Präsidentin)
und Stefan Schneiders (Vizepräsident).

 

 


12 Abteilungen - 12 Erfolgsberichte

Jeder Bericht der einzelnen Abteilungen beleuchtete die sportlichen
Erfolge - von der Verleihung "Grünes Band" für die Nachwuchsförderung
im Volleyball oder die Goldmedaille beim Berlin-Cup 2014 der Judend-Turnmannschaft im TeamGym.

Voller Stolz nahmen die Abteilungsleiter Frank Kuroschinski (Rehasport) und Peter Fuchs (Judo) die Auszeichnung „Erlebte Integrative Sportschule (EISs)" durch Miki Rammelmayr vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern e.V. in Empfang.

Beide Abteilungen schafften es, Kinder mit und ohne Sehbehinderung gemeinsam für den Judosport zu begeistern. "Ich konnte mich persönlich überzeugen und habe gar nicht gemerkt, welches Kind sehen kann und welches nicht" so Miki Rammelmayr als Fazit ihres Besuches beim SV Lohhof.
Frank Miki Peter Urkunde Eis

 

 

 

 

Frank Kuroschinski (l.) und Peter Fuchs (r.) nahmen die
Auszeichnung EISs von Miki Rammelmayr stolz in Empfang.

 

 

 

 

 

Ehre, wem Ehre gebührt

Zum Schluss wurden Mitglieder geehrt, die zwischen 15 und 60 Jahre dem SV Lohhof die Treue gehalten haben. Als Dank für seine Verdienste um den SV Lohhof wurde Fritz Eisenschenk als Ehrenmitglied ernannt. Eisenschenk führte viele Jahre die Fußball-Abteilung und trat bei der diesjährigen Wahl nicht mehr an, ist aber dem Fußballsport und dem SV Lohhof nach wie vor verbunden.

Fritz Brigitte Ehrenmitglied   

 

 

 

 

Präsidentin Brigitte Weinzierl überreicht
Fritz Eisenschenk die Ernennungsurkunde
als Ehrenmitglied                                                               

 

                         

 

 

Ehrungen

 

 

 

Präsidentin Brigitte Weinzierl (hinten l.) mit Mitgliedern,
die dem SV Lohhof mindestens 50 Jahre
die Treue gehalten haben

 

 

 

 

 

 

 

Den Bericht im Forum über die Mitgliederversammlung finden Sie hier.

 

Den Bericht im Münchner Merkur die Mitgliederversammlung finden Sie hier.

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015!

 

Das Präsidium des Sportverein Lohhof e.V. lädt alle Mitglieder und interessierten Bürger Unterschleißheims zur Jahreshauptversammlung 2015 ein.

 

Termin/ Ort:

Freitag, 24. April 2015

19:30 Uhr

Parkgaststätte am Hans-Bayer-Stadion, Stadionstr. 1


Hier finden Sie die Tagsordnung.  

 

Der neue Newsletter erscheint im März!

Der neue Newsletter erscheint im März!

Der Newsletter des SV Lohhof erschien erstmals im März 2012, das letzte Mal im März 2014. Seit diesem Zeitpunkt standen die Arbeiten an der neuen Homepage bei allen Beteiligten im Vordergund, so dass eine einjährige Pause unvermeidbar war. Jetzt bieten wir diesen Service wieder an!

 

Ende März/ Anfang April 2015 erscheint der neu gestaltete Newsletter mit interessanten Berichten von allen Abteilungen des SV Lohhof, neuen Projekten und wichtigen Informationen des Gesamtvereins.

 

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter hier an. So erhalten Sie die Neuigkeiten immer direkt in Ihrem E-Mail-Postfach. Sie können sich auch jederzeit problemlos wieder abmelden – was wir aber nicht hoffen wollen.

 

Bei Fragen oder Anregungen zu unserem Newsletter und dessen Inhalten, freuen wir uns immer, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen!

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Petra Halbig

Pressewartin SV Lohhof

 

Termine 2015

Termine 2015

 

Noch ist das Jahr 2015 sehr jung - trotzdem gibt es schon einige wichtige Termine, die der SV Lohhof selbst veranstaltet oder an denen er beteiligt ist.

2015 hat die Abteilung Leichtathletik die Ehre, zu ausgewählten Verantstaltungen die Fahne zu tragen. Dafür der Abteilung schon im Voraus vielen Dank - bei längerem Tragen wird sie nämlich ganz schön schwer!

 

Freitag, 20.03.2015 Sportlerehrung der Stadt Unterschleißheim  
Samstag, 28.03.2015 Osterlauf Überregional bekannte Laufveranstaltung der Abteilung Leichtathletik
Freitag, 24.04.2015 Mitgliederversammlung  
Samstag, 23.05.2015 Volksfestumzug SV Lohhof beteiligt sich am Umzug als fahnentragender Verein. Zahlreiche Abteilungen ergänzen die Präsentation des Vereins
Donnerstag, 04.06.2015 Frohnleichnam SV Lohhof beteiligt sich als fahnentragender Verein
Freitag, 18.09.2015 Weltkindertag SV Lohhof bereichert die Veranstaltung mit Vorführungen
Sonntag, 11.10.2015 Babyempfang SV Lohhof bereichert die Veranstaltung mit Vorführungen
Samstag, 17.10.2015 Gesundheitstag SV Lohhof präsentiert sich mit einem Infostand
Sonntag, 25.10.2015 Jahrmarkt SV Lohhof präsentiert sich mit einem Infostand
Sonntag, 15.11.2015 Volkstrauertag SV Lohhof beteiligt sich als fahnentragender Verein

 

Herzlich Willkommen 2015

Herzlich Willkommen 2015!

neujahr

 

Der SV Lohhof wünscht allen Sportlern ein gesundes und erfolgreiches 2015!

 

Privat, beruflich oder sportlich: Wir wünschen allen Mitgliedern des SV Lohhof ein spannendes neues Jahr!

 

Wir werden Sie selbstverständlich auch 2015 auf dieser Seite mit den aktuellen Neuigkeiten unseres Vereines versorgen.