Aktuelles

Informationen zur Sportarten

Gerätturnen (auch Kunstturnen oder Geräteturnen; engl.: artistic gymnastics) ist eine olympische Individualsportart. Ziel ist es, an Turngeräten Übungen nach vorgegebenen Kriterien (Technik und Haltung) auch in Verbindungen auszuführen. Durch das Gerätturnen werden vor allem koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt, aber auch Mut, Willensqualitäten und Selbstbeherrschung.

Turnen bedeutet: Vielseitiges Bewegen im Sinne der Vielfalt von Körperübungen. Es schließt vielfältige Bewegungs- und Spielformen sowie Gymnastik und zum Teil auch Tanz ein.

Voranmeldung für allgemeines Mädchenturnen

Liebe Eltern,

für die Übungsstunden des allgemeinen Mädchenturnens am Freitag in der Vereinsturnhalle ist es durch die große Nachfrage mittlerweile erforderlich geworden, dass Sie bei einem beabsichtigten Einstieg Ihres Kindes im Vorfeld bei der zuständigen Sparten- und Übungsleiterin Friederike Mertes (Tel. 08133 908555) eine Teilnahmemöglichkeit abklären, da wir derzeit nur noch über Wartelisten Neuaufnahmen abstimmen und ggf. ermöglichen können.

 

Bubenturnen

Eine Stunde für Buben von 6 bis 10 Jahren.

 

Im Spiel und mit viel Spaß wird Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und Teamgeist der Buben, im Alter von 6-10 Jahren, gefördert. Sie erlernen einfache Übungen wie, Handstand, Rad, Rolle rückwärts, Trampolin springen usw.. Großgeräte wie, Reck, Barren, Sprossenwand, Kästen und vieles mehr kommen zum Einsatz. Durch gezielte Übungen können manche Haltungsschwächen ausgeglichen und bestimmte Fertigkeiten eingeübt und verbessert werden.

 

Donnerstag  17:30 -  19:00  Mehrzweckhalle  Petra Golega 0157 5312 6979

 

Wettkampforientiertes Gerätturnen
für Buben und Mädchen

Die Mädchen und Buben im Alter ab 5 Jahren trainieren regelmäßig zweimal pro Woche und nehmen je nach Leistungsstärke an Mannschafts- und Einzelwettkämpfen teil, wie z.B. Gerätturnen im Verein, Kreisjugendsportfest oder fahren zu Turnfesten auf Gau-, Bezirks- oder Landesebene.

Eine Übersicht der Übungsstunden im Leistungsturnen für das Gerätturnen männlich steht zum Download zur Verfügung.

Diese Stunden werden von erfahrenen Übungsleitern angeboten, was nur eine begrenzte Anzahl an TurnerInnen in den Riegen zulässt. Erfragen Sie unser Angebot persönlich bei den Spartenleitern.

 

nach Absprache  Mädchen  Vereinsturnhalle  Friederike Mertes 08133 - 90 85 55
nach Absprache Buben Vereinsturnhalle Peter Schweiberger (Bitte in der Halle ansprechen)

 

Für alle Buben ab 5 Jahren, nach der Eltern-Kind-Turnstunde, finden öffentliche Turnstunden statt, in denen Schritt für Schritt die natürlichen Anlagen der turnerischen Fähigkeiten ausgebaut werden.

 

Mittwoch  18:00 - 19:30 Buben Vereinsturnhalle Vincent Gruber 089 - 310 66 02
Freitag 18:00 - 19:30 Buben Vereinsturnhalle Vincent Gruber 089 - 310 66 02

 

Mädchenturnen

Diese Stunde ist für alle Mädchen, die Freude an der Bewegung und am Spiel haben und die Fairneß in der Gemeinschaft erleben möchten.

 

Im Spiel und mit viel Spaß wird Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und Teamgeist der Mädchen gefördert. Sie erlernen einfache Übungen, wie Handstand, Rad, Rolle rückwärts, Trampolin springen usw.. Durch gezielte Übungen können manche Haltungsschwächen ausgeglichen werden und bestimmte Fertigkeiten eingeübt und verbessert werden.

 

Mittwoch 17:00 - 18:00 6 - 7 Jahre Mehrzweckhalle Michael Rupprecht 089-3102610
Mittwoch 18:00 - 19:00 8 - 12 J.  Mehrzweckhalle Angela Born 089-3107746
Freitag 16:00 - 17:30 4 - 8 Jahre Mehrzweckhalle  Joanna Gradalska 089-37004055
Freitag 17:30 - 19:00 9 - 11 J. Mehrzweckhalle Joanna Gradalska 089-37004055

 

Mehrkampf

Diese Stunde ist für alle Mädchen und Buben im Alter von 8 bis 12 Jahren.

 

Der Mehrkampf besteht aus turnerischen und leichtathletischen Disziplinen. Im Turnen werden Übungen an den Geräten Boden, Sprung, Barren, Reck/Stufenbarren und Schwebebalken geübt. In der Leichtathletik werden Grundkenntnisse im Laufen, Werfen und Weitsprung vermittelt.

Neben der groben Alterseinteilung spielen auch die individuellen Vorkenntnisse des Kindes eine Rolle, daher werden die Mädchen und Buben in Gruppen eingeteilt.

 

Mittwoch  17:00 - 
18:30 
differenziert  Vereinsturnhalle  Margit Riedmaier  0160 3743469